Story

Die Band wurde 1992 gegründet, bereits zwei Jahre später hat Country Stew am internationalen Country-Festival im Schützenhaus Albisgüetli an einem Wettbewerb für Newcomer-Bands teilgenommen, und auf Anhieb den ersten Platz in ihrer Sparte belegt.

In dieser Besetzung ist Countrystew 5 mal am Country Festival des Albisgüetli und vielen kleineren Events aufgetreten.

Im Jahre 1999 entschied sich Wombat zusammen mit dem Countrystew mit-gründungs-Musiker John Churasco neue Wege zu gehen.

Die „ Classic and Contemporary Country Music” orientierte, neue Countrystew wurde geboren.

Im Jahr 2004 stellte Wombat Jones zusammen mit Barbara, der neuen Leadsängerin eine neue Crew aus sehr erfahrenen Musikern aus der Country, Blues und Rockszene zusammen. Es wurden neue Massstäbe gesetzt und Ziele gesteckt und auch mit der neuen Stilrichtung hat Countrystew schon mehrmals im Albisgüetli und an anderen Country Music Events so wie an Privatanlässen bewiesen, dass sie auf dem richtigen Weg sind.

2012 hat Barbara die Band verlassen, Sirbee als Multiinstrumentalist und in der Szene verwurzelter Countrymusic Gitarrist, hat sich zum Team gesellt.

Im April 2013 konnten wir Andi Maurer gewinnen um unser Team als sehr verlässlicher und virtuoser Drummer zu stärken.

Im Juni 2013 hat sich Regula Merz für uns entschieden und ergänzt nun als erfahrene und kompetente Leadsängerin perfekt unsere Band.

Seit Anfang 2014 ist Bob Kohli als begnadeter Pedalsteeler mit dabei,  nachdem sich Sir Bee entschieden hat neue musikalische Wege zu gehen.

Nach knapp 3 Jahren musikalisch und erlebnisreicher Zusammenarbeit hat sich Bob Kohli unser Gast Pedalsteel Guitar player verabschiedet.

Im neuen Jahr 2017 wird Roger Trüssel uns auf diesem Instrument begleiten.

Sehen, hören und urteilen Sie selbst!